Was tun gegen rassistische Diskriminierung am Arbeitsplatz?

Weiterbildung

Im Kurs wird in die Begriffe und Phänomene Rassismus und Diskriminierung am Arbeitsplatz eingeführt.

Die TeilnehmerInnen lernen die Rechtsnormen kennen, die Menschen vor rassistischer Diskriminierung schützen. Anhand von Beispielen aus dem Arbeitsalltag werden Strategien besprochen, wie im Einzelfall gegen Diskriminierung vorgegangen werden kann. Darüber hinaus werden Ansatzmöglichkeiten für die Entwicklung diskriminierungsfreier Organisationsstrukturen diskutiert.

Kursleitung
Experten in Diskriminierungsschutz

Kosten
Kurs für VPOD-Mitglieder unentgeltlich. Nichtmitglieder bezahlen Fr. 300.-

» Kursflyer

Adresse: VPOD Zentralsekretariat Birmensdorferstrasse 67 8004 Zürich

Mit * markierte Felder müssen Eingaben enthalten