Lehrpersonen: Entlastung des Arbeitsalltages erkämpfen

Weiterbildung

Die Einführung des neuen Berufsauftrags führt bei vielen Lehrpersonen zur Verunsicherung: Was hat sich geändert?

Der Lehrberuf nimmt zunehmenden an Intensität zu. Was können Lehrpersonen individuell, im Kollegium und mit dem VPOD tun, um die notwendige psychische und zeitliche Entlastungen zu erhalten, damit ein qualitativ hochstehender Unterricht gewährleistet bleibt?

Kursleitung: Fabio Höhener, Regionalsekretär VPOD Zürich Lehrberufe

Zielpublikum: Lehrpersonen

Kosten: Der Kurs ist für VPOD-Mitglieder unentgeltlich, Nichtmitglieder zahlen 100 Franken.

Adresse: VPOD Zentralsekretariat Birmensdorferstrasse 67 8004 Zürich

Mit * markierte Felder müssen Eingaben enthalten