Chancengerechtigkeit und Diskriminierung im Bildungssystem

Weiterbildung

©AafricaStudia

Der Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz wird von Geschlecht, regionaler und sozialer Herkunft beeinflusst. Auch der Migrationshintergrund hat Auswirkungen.

Der Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz wird von Geschlecht, regionaler und sozialer Herkunft beeinflusst. Auch der Migrationshintergrund hat Auswirkungen.

In der Weiterbildungsveranstaltung beschäftigen wir uns mit Zahlen und Fakten zur Reproduktion sozialer Ungleichheit im Schweizer Bildungssystem sowie mit bildungspolitischen Massnahmen, mit denen sozio-ökonomisch benachteiligte Schülerinnen und Schüler besser gefördert werden können.

Kursleitung: Johannes Gruber, VPOD-Zentralsekretär

Kosten
Für VPOD-Mitglieder sind der Kurs und die Verpflegung kostenlos. Nichtmitglieder bezahlen 150 Franken.

PLZ/Ort: 8004 Zürich
Adresse: VPOD Zentralsekretariat Birmensdorferstrasse 67

Mit * markierte Felder müssen Eingaben enthalten

Kontakt

VPOD Zentralsekretariat
Birmensdorferstrasse 67
8036 Zürich

Tel +41 (0)44 266 52 52
Fax +41 (0)44 266 52 53

Enable JavaScript to view protected content.