Bundesrat setzt wichtige Schutzbestimmungen für das Spitalpersonal wieder in Kraft

©upixaFotolia

Von: Elvira Wiegers, Zentralsekretärin Gesundheit

Endlich! Ab Juni gelten wieder die wichtigen Schutzbestimmungen fùr das Spitalpersonal!

Während sich die Corona-Pandemie in der Schweiz mit Wucht ausbreitete, beschloss der Bundesrat vor zwei Monaten mit einer Hüftschussverordnung, die minimalen Gesundheitsschutzbestimmungen betreffend Pausen und Ruhezeiten für das Spitalpersonal aufzuheben.

Der VPOD lancierte deshalb im März eine Petition, die von 80'000 Personen unterschrieben wurde, und überreichte diese dem Bundesrat mit dem dringenden Appell, die teilweise Sistierung des Arbeitsgesetzes in den Spitälern rückgängig zu machen.

Der VPOD ist zufrieden mit dem heutigen Beschluss des Bundesrates, die wichtigen Schutzbestimmungen des Arbeitsgesetzes für das Spitalpersonal ab Anfang Juni wieder in Kraft zu setzen.

Downloads
20.05.2020Medienmitteilung: Bundesrat setzt wichtige Schutzbestimmungen für das Spitalpersonal wieder in KraftPDF (65 kB)
Diese News als PDF