Corona-Prämie für Schaffhauser Spitalangestellte

Von: Elvira Wiegers / Kurt Altenburger

Das Schaffhauser Parlament hat beschlossen, die ausserordentliche Leistung des Spitalpersonal auch finanziell anzuerkennen und eine Corona-Prämie auszuzahlen. Es stellt dafür 500'000 Franken zur Verfügung.

Eine solche finanzielle Anerkennung des ausserordentlichen Einsatzes des Spitalpersonals ist von immenser Bedeutung. Eine solche finanzielle Anerkennung sendet das Signal aus, dass das Personal wahrgenommen und wertgeschätzt wird. Gerade jetzt während der 2. Welle braucht es solche Signale. Es wichtig, die Leistung des Spitalpersonals zu anerkennen. Aber auch das Personal in anderen Schaffhauser Gesundheitsinstitutionen verdient eine solche Anerkennung.

Wir fordern seit Monaten die Gewährung einer Corona-Prämie. Leider kommen bisher nur wenige Angestellte in einen solchen Genuss. Bleibt zu hoffen, dass andere Parlamente sich ein Vorbild am Kanton Schaffhausen nehmen und ebenfalls die Auszahlung einer Prämie in Angriff beschliessen.

Diese News als PDF

 

Kontakt

VPOD Zentralsekretariat
Birmensdorferstrasse 67
8036 Zürich

Tel +41 (0)44 266 52 52
Fax +41 (0)44 266 52 53

Enable JavaScript to view protected content.